Digital ABS (wird im 3D-Drucker aus RGD515 und RGD535 hergestellt) ist auf die Simulation von ABS-Standardkunststoffen durch die Kombination von hoher Temperaturbeständigkeit und Belastbarkeit ausgelegt. Digital ABS2 verfügt über diese Eigenschaften und bietet darüber hinaus eine überragende Festigkeit und Belastbarkeit bei Wandstärken von unter 1,2 mm. Beide Materialien sind für Bauteile geeignet, für die die größtmögliche Schlag- und Stoßfestigkeit der PolyJet-Technologie erforderlich sind.

Digital ABS und Digital ABS2 eignen sich hervorragend für:

  • Funktionsprototypen
  • Fertigungswerkzeuge
  • Formwerkzeige, einschließlich Spritzgussformen
  • Bauteile mit Schnappverbindung zur Verwendung bei hohen und niedrigen Temperaturen
  • Gehäuse von Elektrobauteilen und Mobiltelefonen
  • Motorteile und -abdeckungen